kraft shdl

Seit einiger Zeit geistert es durch die Medien bzw. das Internet: Samsung verteilt das Update auf Android 4.3 nun auch für das Galaxy S3. Ob ein Update sinnvoll ist oder nicht, ist hier nicht das Thema. Inzwischen wird auch von größeren Problemen nach dem Update berichtet (z.B. hier: http://www.digitalweek.de/mobile/samsung-galaxy-s3-android-4-3-sorgt-fuer-probleme-update-nicht-empfohlen/).
Weil ich nicht warten wollte, bis das Update automatisch verteilt wird, habe ich vergangenen Freitag mein S3 mit Samsung Kies manuell aktualisiert. Es lief alles Problemlos und von den oben berichteten Phänomenen bin ich nicht betroffen. Bin also zufrieden.
Nach dem Update auf Android 4.3 war es aber so, dass jeder Tastendruck mit einem Ton und einer Vibration quittiert wurde. Als ich das ausschalten wollte, wurde ich bei den Einstellungen für die Töne nicht fündig. Wäre ja auch zu einfach gewesen. Aber nach dem Klick könnt ihr nachlesen, wie man das Feedback bei Tastendrücken ausschalten kann.

 

  1. Einstellungen aufrufen
    Jalousie runter scrollen und auf das Symbol für die Einstellungen klicken.
    01 Einstellungen
  2. Mein Gerät auswählen
    02 MeinGeraet
  3. Sprache und Eingabe öffnen
    03 SpracheUndEingabe
    Nach unten Scrollen und im Bereich „Eingabe und Steuerung“ auf „Sprache und Eingabe“ klicken. Unter „Tastaturen und Eingabemethoden“ das Einstellung-Symbol hinter der Samsung-Tastatur klicken
  4. Feedback einstellen
    Unter „Tastenfeedback“ die gewünschten Einstellungen vornehmen.
    04 Feedback