kraft shdl
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Kommentar (0) Aufrufe: 1308
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Tag-Liste: Freitags-Füller #439

Wer auch mitmachen will kann hier alles dazu nachlesen.
Die normal geschriebenen Fragmente sind die Vorgaben, in Fettschrift meine Ergänzungen.

1. Ist denn das zu glauben, pünktlich zu meiner dienstlichen Asienreise hat mich eine Erkältung erwischt?

2. Ich habe ein Rezept für ein sportlicheres Leben gefunden und im Moment bremst mich eine Erkältung aus.

3. Am liebsten mag ich gerade Bilder im HDR-Look.

4. Kürbisse, bunte Blätter und Hopfenblüten, die klassische Herbstdekoration.

5. Socken an den Füßen eigentlich immer. Barfuß gehe ich nicht gerne.

6. Im Moment nur auf Achse könnte der Titel eines Buches über mein Leben lauten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Ankunft in Poperinge, morgen habe ich geplant, Frielendorf auf einer „Messe“ zu repräsentieren und bekannter zu machen und Sonntag möchte ich gesund und munter wieder nach Hause kommen!

Kommentar (0) Aufrufe: 10
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Tag-Liste: Freitags-Füller #438

Wer auch mitmachen will kann hier alles dazu nachlesen.
Die normal geschriebenen Fragmente sind die Vorgaben, in Fettschrift meine Ergänzungen.

1. Die letzte erfreuliche Postsendung war die Post vom Finanzamt – keine Nachzahlung erforderlich.

2. In dieser Woche war ich dankbar für das viele Lob, welches wir für unser FORK 2017 bekommen haben.

3. Ein Brötchen mit frischem Gehacktem ist das köstlichste, was es gibt.

4. Das Stöbern und „Blättern“ im Internet und bei youtube inspiriert mich.

5. Ich bin momentan am glücklichsten, wenn ich mal eine Aufgabe vom großen Stapel abarbeiten kann.

6. Und alle Wege die wir gehen müssen haben am Ende einen Sinn.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Kindergeburtstag vom Kleinen, morgen habe ich geplant, Klamotten für meine nächste Dienstreise zu besorgen und Sonntag möchte ich den fußballfreien Tag genießen!

Kommentar (0) Aufrufe: 26
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Tag-Liste: Freitags-Füller #437

Wer auch mitmachen will kann hier alles dazu nachlesen.
Die normal geschriebenen Fragmente sind die Vorgaben, in Fettschrift meine Ergänzungen.

1. Jetzt kann endlich die Arbeit an den anderen Projekten weiter vorangetrieben werden.
2. Ein unvergesslicher Werbeslogan: Nichts ist unmöglich.
3. Es macht Spaß zu sehen, dass Kunden Dinge gut gefallen, die man gemacht hat und Projekte so einen guten Abschluss finden.
4. Die Reise nach JB/Malaysia und Singapur wird mein Highlight der 2. Jahreshälfte.
5. Ich frage mich, wo das noch alles hinführen soll, die jungen Leute gehen nur noch den Weg des geringsten Widerstands und bekommen es für mein Empfinden bei so vielen Dingen auch viel zu leicht gemacht.
6. Einmal ein bisschen aufregen, aber das war es wert.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Abend zu Hause, morgen habe ich geplant, das FORK 2017 rund über die Bühne zu bekommen und Sonntag möchte ich die Gästezeitung 2/2017 weitgehend fertigstellen!

Kommentar (0) Aufrufe: 34
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Tag-Liste: Freitags-Füller #436

Wer auch mitmachen will kann hier alles dazu nachlesen.
Die normal geschriebenen Fragmente sind die Vorgaben, in Fettschrift meine Ergänzungen.

1. Heute könnte ich mal die ersten acht Kilometer seit meinem Wiedereinstieg ins Laufen angehen. Aber vermutlich bekomme ich es zeitlich nicht unter – dann halt gleich morgen früh.

2. Es heißt, die Zeit vergehe mit zunehmendem Alter immer schneller. Da ist auf jeden Fall was dran.

3. Bald können wir hoffentlich das Ende des Projekts „Erster Umbau“ verkünden.

4. Es ist nicht immer alles so schlimm, wie man es sich im Vorfeld ausmalt.

5. Berlin ist eine Reise wert, sagt man. Aber als wir bei über 40° da waren, war es einfach nur anstrengend.

6. Vor langer Zeit hatte ich mal ziemlich viel Freizeit – wie sich die Zeiten ändern.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Feierabend und einen Abend zu Hause, morgen habe ich geplant, endlich mal die restlichen Renovierungsarbeiten fertig zu stellen und Sonntag möchte ich den Kürbis fotografieren und mit der Drohne starten!

Kommentar (0) Aufrufe: 48
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Bei der Lieferung eines Kundenmonitors ist leider etwas schief gelaufen und es war kein passender Anschluss an dem Gerät. Da es sich um meinen Fehler handelte habe ich dem Kunden kurzerhand einen meiner Monitore als Leihgerät zur Verfügung gestellt. Und demzufolge sieht mein Arbeitsplatz nun etwas unschön aus. Das wiederum führt dazu, dass ich mich nicht aufraffen kann, mich an den Rechner zu setzen und etwas zu machen – ich fühle mich einfach nicht wohl.

Monitor

Gut, dass der Zustand heute Abend ein Ende hat. Das richtige Gerät für den Kunden ist inzwischen angekommen und heute Nachmittag kann ich meinen Monitor wieder austauschen und mit nach Hause nehmen. Allerdings habe ich mir auch überlegt, einen größeren Monitor statt zwei kleiner anzuschaffen. So ganz ist der Wunsch auch noch nicht vom Tisch.  

Kommentar (0) Aufrufe: 53