kraft shdl

Brauereibesichtigung bei Veltins in Grevenstein. Zusammen mit einem Schützenverein aus dem Emsland werden wir in einer kurzweiligen und interessanten Führung durch die Produktion des frischen Veltins geführt. Auf dem Weg zur Fassabfüllanlage fährt ein Teil der Gruppe in einem Lastenaufzug nach unten, der andere Teil läuft. Ich bin im Aufzug dabei. Der Mitarbeiter von Veltins erklärt, dass noch einer in der Lichtschranke stehe und dass nach einem Unfall in Amerika die Lastenaufzüge mit extra Türen im Inneren versehen werden mussten. Die Wände fahren an den Stirnseiten langsam herunter. Er redet weiter, und meint: „Jetzt fahren die Wände runter und dann…“ „Kommt das Gas“ wird er von einem Emsländer Schützenbruder unterbrochen. Was erstaunte Blicke, offene Münder und Schweigen auslöst. Der war böse.