kraft shdl

Die Zeit zwischen Sommer und Herbst ist nicht die schlechteste. Die Sonne wärmt noch schön, und wenn sich der Nebel gelichtet hat, erlebt man noch den ein oder anderen schönen Tag. Aber da sind wir auch schon beim Thema: Nebel. Kaum ziehen die ersten Nebelschwaden übers Land tauchen sie überall auf. Die Nebelschlussleuchtenfanatiker. Bei dem leisesten Hauch von Nebel wird die Nebelschlussleuchte angeknipst – KLICK. Und wenn man hinterher fährt wird man geblitzdingst und der rote Punkt brennt sich auf der Netzhaut ein.
Aus der StVO: Nebelschlussleuchten dürfen nur dann benutzt werden, wenn durch Nebel die Sichtweite weniger als 50 m beträgt. Und ein kleiner Tipp für die Orientierung: Die Leitpfosten stehen in einem Abstand von etwa 50 m. Und wenn einer hinter euch fährt und ihr dessen Frontscheinwerfer deutlich im Rückspiegel sehen könnt, knipst doch die Nebelschlussleuchte wieder aus -zur Erhaltung der vollen Sehkraft eures Hintermannes.