kraft shdl

Gestern Abend kündigte sich am Himmel großes Unheil an. Nach einem neuen sehr heißen Tag fing Wetterleuchten an und auch das Regenradar zeigte eine Gewitterfront, die auf uns zukam. Doch unmittelbar vor uns änderte das Gewitter die Richtung und zog um uns herum. Trotzdem habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und habe mich noch mal in Blitzfotografie, also dem Einfangen von Blitzen auf einem Foto versucht. Die Kameraeinstellungen waren f/4; 8,0s; ISO 100; 24-70 bei 24 mm. Und dann mit dem Kabelauslöser immer wieder ausgelöst. Von 40 Bildern waren lediglich zwei brauchbar und eines habe ich letztlich nachbearbeitet.

Gewitter2