Langsam wird es eng in der Fototasche. Alle Objektive kann ich nicht mehr mitnehmen. Neu hinzugekommen ist in den vergangenen Tagen ein Weitwinkel mit einer Brennweite von 10-18 mm. Nämliches dieses hier: Canon EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM Objektiv.
Objektiv

Neu in der Fototasche: Das Canon EFS 10-18 mm

Der Wunsch nach einem Weitwinkel flammte das letzte Mal auf, als ich anlässlich des Jubiläums unserer Kapelle ein Bild von der Kirche machen wollte und dieses mit dem 18-55 mm Kit-Objektiv nicht das ganze Gebäude abbildete.
Kirche

Glockenturm zu groß

Leider war noch nicht die Zeit/das Wetter für tolle Aufnahmen, aber einen ersten Versuch habe ich fotografiert.
Brennweite 18

Blick aus dem Fenster mit 18 mm. Das bisherige Maximum

Brennweite 10

Blick aus dem Fenster mit 10 mm. Ganz schöner Weitblick
Erstaunlich, wie leise und schnell das Objektiv scharfstellt. Zunächst habe ich sogar gedacht, es wäre defekt, weil einfach nichts zu hören war. Doch bei genauem Hinsehen konnte man erkennen, wie es scharf stellt. Wenn ich mehr Zeit hatte und mit dem Objektiv mal unterwegs sein konnte, zeige ich an dieser Stelle sicher einige der Ergebnisse.