Nachdem unser Pfarrer mitbekommen hatte, dass ich für eine holländische Kirchengemeinde den Adventskalender reaktiviere bzw. fertigstelle reifte in ihm wohl der Gedanke nach 2012 wieder einen Adventskalender auf der Webseite www.kloster-spieskappel.de online zu stellen. Er hat mir dann eine Vorlage mitgegeben und heute habe ich die 24 Beiträge gesetzt. Die Farbe, Texte und die Motive waren vorgegeben. Bei dem Artikel, der angezeigt wird, wenn man versucht eine Türe zu öffnen habe ich mich für ein traurig dreinblickendes Meerschweinchen entschieden.

Adventskalender

Hier kann man nichts sehen, weil ein Meerschweinchen vor der Türe sitzt.

NochNicht

Und weil Sonntag in einer Woche schon der erste Advent ist, habe ich mit dem Entwurf einer Weihnachtskarte für die SG Ohetal/Frielendorf begonnen.