Heute habe ich auf der Webseite einer Onlinedruckerei ein bisschen mit den Formaten einer Produktneuheit herumgespielt. Dann wurden mir nach einer Eingabe die folgenden Hinweise angezeigt.

KleinerAls

Das ist soweit alles richtig aber meines Erachtens wäre eine Meldung in der Art: „Der eingegebene Wert (20) ist kleiner als das Minimum (50)“, besser gewesen. Wer meint, dass ist zu genau verfügt vielleicht nicht über meine Erfahrungen in der Softwareentwicklung. Es fällt immer wieder auf, dass Dinge, die für den Entwickler klar sind für den Anwender ein böhmisches Dorf sind.

 

Aus diesem Grund empfiehlt es sich auch, Beschreibungen und Handbücher nicht vom Entwickler schreiben zu lassen. Dazu gehören unter Umständen auch Fehlermeldungen, Hinweistexte und Beschriftungen von Steuerelementen. Wenn es sich gar nicht vermeiden lässt, dass der Entwickler selbst zum Schreiber wird, sollte jemand das Ergebnis gegenlesen, der die Software nicht kennt. Hierbei werden oft Unzulänglichkeiten und Ungenauigkeiten entdeckt.