Ihr kennt sicher auch die Leute, die meinen besonders klug daher zu reden und dabei Fremdwörter, Redewendungen oder Begriffe konsequent falsch verwenden. Gerne sagen sie auch mal der „Einzigste“ oder „Meines Erachtens nach“ – ihr wisst schon, was ich meine.

Im Moment mache ich einen etwas größeren Umbau bei einem Projekt. Gleichzeitig bringe ich es auf die neueste Version des Frameworks. Beim Stöbern im Quellcode bin ich auf diesen Kommentar bei einem Konstruktor (englisch: constructor) gestoßen:

MuliKulti

Was allerdings ein „consturctore“ (kann gerne auch mit italienischem Einschlag ausgesprochen werden) ist, weiß ich nicht. Der Entwickler geht vermutlich auch zum Coiffeur um sich die Haare kürzen zu lassen…