Vor einigen Tagen erreichte mich eine Anfrage unserer Lokalzeitung, ob sie ein Bild von der Maisernte von mir verwenden dürften. Ich abtwortete, dass ich nichts dagegen habe. Da ich danach aber länger nichts mehr gehört hatte, bin ich davon ausgegangen, es hätte sich erledigt. Daher war ich vor einigen Tagen dann doch überrascht, als ich die HNA aufschlug.

Maisernte

„[…]IT-Experte und Hobby-Fotograf“, trifft den Nagel gut auf den Kopf. Aktuell habe ich übrigens zwei interessante Projekte in der Pipeline. Einmal eine App bei der der technische Durchstich erfolgt ist und wir für eine Messe im November eine Version fertig haben müssen und zum anderen eine App die halb privater und halb geschäftlicher Natur ist. Dazu gehört auch eine Webseite. Vielleicht kann ich später mal erste Informationen dazu preisgeben. Auf jeden Fall werde ich meine Erfahrungen in der Entwicklung hier teilen – dann dürfte auch mal wieder etwas mehr Inhalt auf der Webseite dazukommen.