kraft shdl

Ein Kollege entwickelt Software für den Infotainmentprozessor Jacinto von Texas Instruments. Er hat eine sehr tiefe und sonore Stimme und ist bekannt und gefürchtet für seine stundenlangen Monologe am Telefon. Außerdem streut er mehr "ähs" uns "mmmhs" ein als Worte mit Inhalt.

Er telefoniert mit einem Kollegen und diskutiert über unterschiedliche Gründe, warum der Prozessor aus dem Ruhezustand aufwachen kann. Also über Wakeup-Reasons. Nach gefühlten drei Stunden Telefongespräch träume ich von einem kleinen, verwegenen Helden: Jacinto. Er kämpft sich durch den Wald der gefürchteten Wakeupriesen um die holde Prinzessin zu retten. Dabei trennt er dem größten und lautesten Riesen, also dem mit der tiefen Stimme, mit seinem Zauberschwert die Stimmbänder durch. Himmlisch diese Ruhe. Leider nur ein Traum….