Der gute Programmierer kommentiert seinen Code in Englisch. Das gilt auch für Variablennamen, Funktionen und Steuerelemente. Ob der Kollege bei der Benennung der Textbox an Whitesnake oder an Snake Plissken gedacht hat ist nicht klar:

 ((CFunnyApp*)AfxGetApp())->m_pDlg->SetTextBox(strCount,"WAITSNAKE");

Einer unserer Geschäftsführer weilt in Israel. Er hat Urlaub. Es gibt ein größeres Problem und er hat ausdrücklich darum gebeten in solch einem Fall informiert zu werden. Mein Kollege ruft ihn an und begrüßt ihn mit den Worten:

"Schalömchen Hans-Dieter"

In eine Datei mit Kalibrierwerten wird ein Zeitstempel geschrieben. Beim Starten der SW wird der Zeitstempel ausgelesen. Ist er älter wie 48 Stunden soll neu kalibriert werden. Auf dem Testsystem, einem deutschen Windows 7 tat es der folgende Code:

DateTime.ParseExact(strDatCalibrate,"dd.MM.yyyy_hh:mm", CultureInfo.CurrentCulture);


Bei anderen Sprachen/Regionen bzw. anders eingestelltem Datumsformat krachte es, da kein gültiger Datumsstring vorliegt. Die Lösung bringen hier die in der System.Globalization.CultureInfo definierten Patterns:



DateTime.TryParseExact(strDatCalibrate,
    string.Format("{0:s}_{1:s}",
        CultureInfo.CurrentCulture.DateTimeFormat.ShortDatePattern,
        CultureInfo.CurrentCulture.DateTimeFormat.ShortTimePattern),     
    CultureInfo.CurrentCulture,
    DateTimeStyles.None,
    out dt));