whoop

Gucke eigentlich jeden Tag mal in die Statistikdaten meiner Domäne. Heute habe ich dann einen enormen Zuwachs an Zugriffen festgestellt. Es sollen gestern 682 Besucher auf meiner Webseite gewesen sein. Was war denn da los? Ein Blick in die Logdatei verrät: Hier hat ein bot sein Unwesen getrieben. Nämlich von picscout. Wie man an ziemlich vielen Stellen nachsehen kann, hält sich dieser Bot an so ziemlich keine Regel. Und was soll ich sagen, wer sich nicht an die Regeln hält wird ausgeschlossen:

##picscout
deny from 192.114.71.0/24
deny from 82.80.244.57
deny from 62.219.8.0/24
deny from 82.80.249.
deny from 14.102.40.
deny from 82.80.249.
deny from 82.80.252.
deny from 62.0.8.
deny from bezeqint.net
deny from gettyimages.com
deny from picscout.com ##end picscout

(Stand 03.12.2014/natürlich nicht vollständig. Bin über Hinweise über die Kommentare dankbar).

Ich werde in den kommenden Tagen die Logdateien weiter beobachten. Bin mir sicher, dass meine .htaccess noch weiter anwachsen wird. Auf der Webseite des Projekts Honeypot (https://www.projecthoneypot.org) kann man Informationen zu den ermittelten IP-Adressen abrufen. Vielleicht stelle ich auch mal mein eigenes Honigtöpfchen ins Netz.