Die bislang längste Tour an einem Tag. Es kommen in 4:39:07 Stunden 87,41 km dazu. Über Wabern, Felsberg und Guxhagen geht es nach Körle zu einem Turnier der E-Jugend. Hinter Buchenwerra muss ich mit dem Rad ein Stück durch Hochwasser. Dabei habe ich mich in der Höhe des Wassers ziemlich verschätzt. Beim Treten kommen die Füße schon unter Wasser. Auf dem Rückweg geht es über Melsungen an der Fulda entlang. Leider macht mir das Hochwasser einen Strich durch die Rechnung und ich fahre nicht wie geplant bis Binsförth sondern über Lengemannsau nach Homberg.

Gesamtfahrzeit: 23:33:10
Gesamtdistanz: 460,77 km