Als Kind/Jugendlicher war kein mechanisches Gerät vor mir sicher. Egal ob Kugelschreiber, Wecker, Uhr oder Spieluhr. Alles wurde auseinandergenommen um die Funktionsweise zu Untersuchen oder einfach aus Spaß an der Freude. Es gibt sicherlich auch heute noch Kinder und Jugendliche, die sowas machen. Aber dann gibt es auch die, die untersuchen wie ihr Computerspiel funktioniert, wie man den Spielstand manipuliert oder die sich eigene Karten, Levels oder andere Dinge für ihr Spiel anlegen. Tja, die Zeiten ändern sich eben…

Diese Website verwendet Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.
Ich stimme zu