Wir haben hier im Büro tolle Tastaturen. Wirklich. Man kann damit den Mediaplayer starten, Outlook oder den Standardbrowser öffnen oder den Desktop anzeigen. Und noch die Lautstärke steuern. Alles mit Funktionstasten.

Dumm ist nur, dass man all dieses tolle Chichi so gut wie nie braucht – ich wenigstens. Aber wirklich nervig ist, dass der Hersteller (nein, ich nenne hier keine Namen) keine LEDs gespendet hat an denen man erkennen kann ob die Feststelltaste aktiviert ist. Wie oft ich schon Passwörter mehrfach eingegeben habe und irgendwann an mir selbst gezweifelt habe um dann festzustellen, dass ich aus Versehen die Feststelltaste aktiviert hatte.