Meine Oma hatte einen Spiegelschrank in ihrem Bad. So wie sie früher modern waren, mit drei Spiegeltüren. Die Spiegeltüren spiegelten auf der Vorderseite und der Rückseite. Wenn man die Türen geschickt ausrichtete und dann seinen Kopf dazwischen schob, spiegelte man sich scheinbar unendlich häufig. Das faszinierte mich als Kind sehr.

Heute hatte ich den Fall, dass ich per Remotezugriff auf einen Rechner Zugriff, der per Remotezugriff auf den Rechner Zugriff von dem ich auf ihn zuggegriffen habe. Nun ja, es war wie damals mit dem Spiegelschrank – faszinierend.

UnendlicheWeiten

Diese Website verwendet Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.
Ich stimme zu