Am Sonntag wurde anlässlich eines Gottesdienstes Liedzettel verteilt. Unter anderem sollte auch „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“ gesungen werden. Ein Lied von 1653. Gesungen wurden drei Strophen, unter anderem die fünfte Strophe. Vielleicht verstehe ich hier auch etwas grundsätzlich falsch aber was genau machen die Hirten mit ihren Schafen? Seht selbst:

Liedzettel