Wichtige Verzeichnisse bzw. Daten sichere ich in regelmäßigen Abständen auf eine externe Festplatte. Für das Kopieren benutze ich robocopy. Ein tolles Werkzeug, welches in neueren Windows-Betriebssystem verwendet werden kann.

Dazu rufe ich in einer Dos-Shell (Start/Ausführen/cmd) das folgende Kommando auf:

robocopy <<quelle>> <<ziel>> /mir
Mit einem Aufruf von 
robocopy /?
bekommt man eine Hilfe zu den weiteren Parametern.

Diese Website verwendet Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.