An der Arbeit dreht sich das Gespräch um die Stelle an denen man in C# Variablen deklarieren sollte.
Ein Kollege, neu in C#, ist über das Konstruktfor (int i=0;i<50;i++)gestolpert und fragt ob es nicht besser sei,izu Anfang der Methode zu deklarieren. Auf die Aussage, dass man eine Schleifenvariable ja auch nur in der Schleife brauche kontert er: „Naja gut ich sag mal so einikann man immer mal gebrauchen“.

Diese Website verwendet Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.
Ich stimme zu